Aus der losen Gruppe wird ein Verein

Flüchtlingshilfe ist jetzt registriert und als gemeinnützig anerkannt
NEU-ISENBURG(air) – Das erinnert an ein Paar,das auf keinem Fall zum Establishment gehören möchte, viele Jahre „in wilder Ehe“ zusammenlebt und dann doch heiratet.
>> Den Artikel der Dreieich Zeitung weiterlesen Seite 2 der PDF Datei

Bereits seit 30 Jahren für Isenburger Neubürger im Einsatz
Flüchtlingshilfe gründet gemeinnützigen Verein
>> Auch die Stadtpost berichtet ausführlich Seite 4 der PDF Datei