Städtischer Deutschkurs nur mit Schnelltestbescheinigung

Aktualisierung 23.04.2021:

Leider sind die Corona-Infektionen stark am Steigen und die Politik befasst sich schon wieder
mit neuen Einschränkungen für das öffentliche Leben.
Soweit wir keine gesetzlichen Vorschriften zum Schließen der Deutschkurse erhalten,
möchten wir Ihnen die Möglichkeit geben, die Deutschkurse zu besuchen.
Um uns alle zu schützen, haben wir jedoch beschlossen, dass eine Teilnahme am
Deutschkurs nur stattfinden kann, sofern man ein negatives Corona-Testergebnis vorlegen kann.

Wir möchten Sie daher auffordern, von den einmal wöchentlichen kostenlosen
Corona-Schnelltests Gebrauch zu machen und eine Bescheinigung über das negative
Testergebnis zum Deutschkurs mitzubringen. Eine Übersicht, wo derzeit kostenlose
Schnelltests durchgeführt werden, finden Sie anbei.
Wir bedanken uns für Ihr Verständnis für diese Maßnahme und hoffen, dass Sie von den
einmal wöchentlichen kostenlosen Schnelltests Gebrauch machen werden.

Deutsch A1
Bildungszentrum Mitte 1.OG (ehemaliges Jugendbüro)
Neu-Isenburg, Hugenottenallee 88
>>> Anmeldung erforderlich: Integrationsbüro
Tel. 06102 241 509 oder 241 510

  • Dienstag ab 23.03.2021 von 9:00 bis 11:15 Uhr (mit Kinderbetreuung)
  • Mittwoch ab 24.03.2021 von 9:00 bis 11:15 Uhr (mit Kinderbetreuung)